Thermalsicht für den Filmemacher...der 3 Teiler ! ! !

Thermal Sicht für Filmemacher ist ein heißes Thema.
Ob für Naturfilmer, Jäger, Sicherheit, Forschung und vieles mehr. In drei Teilen wird ein spannendes Kapitel vorgestellt. Und seit langem endlich wieder einmal eine Review in deutscher Sprache ;-)
Hier kommen die drei Teile:

Im Teil 1 wird der technische Hintergrund der Wärmebildgeräte erklärt. Spannend zu sehen, wie sich die normale Sicht, von Mensch und Kamera, von der des Restlichverstärker und Wärmebild unterscheidet.


Teil 2 zeigt die Handhabung und software technischen Eigenschaften des Pulsar Helion XP38. Wie die Steuerung über das Handy oder Tablet und den wählbaren Farbpaletten.


In Teil 3 wird ein spannendes Kapitel der visuellen Technologie und deren Einsatzmöglichkeiten vorgestellt.
Vom Spielfilm, Musikvideo bis hin zur Dokumentation.
Vielleicht nicht einen ganzen Film mit der Wärmebildkamera gedreht, aber ein paar spezielle Szenen damit, können ungeahnte "Blickwinkel" zaubern.

Links zu den erwähnten Inhalten:
The Tigers Of Scotland
Scottish Wildcats are the UK’s only big cat and are among the rarest mammals in the world. Bringing knowledge of their existence and awareness of their status to a wider audience is crucial to facilitating their survival.

Pulsar Thermalbild Geräte